Berlin und Hamburg lassen weiter Zuschauer zu Sportveranstaltungen zu