Neuverpflichtung und Gerüchteküche

  • Quelle: Haie.de


    #23 COLIN SMITH

    Die Kölner Haie sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben heute bekannt gegeben, dass Colin Smith ab sofort unseren Sturm verstärken soll.

    Der 26 - Jährige Deutschkanadier kommt vom Ligarivalen ERC Ingolstadt, bei dem er nicht zufrieden war und um Vertragsauflösung gebeten hat. Bislang hat er dort 17 Spiele absolviert und 3 Tore sowie 5 Assists beigesteuert. Nach einigen Spielzeiten in der AHL wechselte Smith zu den Eisbären Berlin, wo 24 Punkte in 60 Partien zu Buche standen. Beim KEC bekommt er nun einen Vertrag bis Saisonende und trägt die #23.


    Mal schauen, was er bei uns so bewirken kann - die Haie loben ihn als jungen, motivierten Stürmer, der sich auf die Herausforderung Köln freut und flexibel einsetzbar ist.


    Warum ausgerechnet er und zum jetzigen Zeitpunkt geholt wurde, ist bislang nicht bekannt, aber die Gerüchteküche brodelt.


    Infos zu Colin Smith auf eliteprospects.com


    WAS MAN SO LIEST UND HÖRT


    Laut Zeitungen und Fans sind zur Zeit wieder allerhand Gerüchte im Umlauf.


    Felix Schütz soll laut eigenen Angaben von den Haien kontaktiert worden sein und ihm liegt ein Angebot vor. Jedoch nimmt er sich Zeit und wartet vermutlich auf die beste Variante für ihn - es gibt wohl mehrere Vereine europaweit, die Interesse bekunden. Für die Haie könnte das zu lange dauern, zumal seine Spielfreude und Geldforderung mit Skepsis zu betrachten sind.


    Jamie MacQueen ist seit ein paar Tagen ebenfalls auf dem Transfermarkt, trennten sich die Schwenninger Wild Wings doch nach intensiven Gesprächen von ihrem Topscorer. Da hat es wohl nicht mehr recht gepasst und zu weiteren Details schweigt man. Dies wäre auch ein guter Fang für die Haie meiner Meinung nach - man kennt ihn ja bereits recht gut aus der Liga. Ob der KEC mit ihm in Kontakt steht oder MacQueen bereits einen neuen Verein im Ärmel hat, steht natürlich in den Sternen.


    Fabio Pfohl ist laut offiziellen Informationen weiter krankgeschrieben. Hinter den Kulissen und von Zeitungen hört man allerdings, dass das nicht ganz so stimmen soll und nur vorgeschoben wird. Es wird heftigst gemunkelt, dass Pfohl unzufrieden ist bei den Kölner Haien und ein Abgang Richtung Wolfsburg kurz bevor steht.

    In diesem Zusammenhang würde auch die schnelle Verpflichtung von Colin Smith verdammt gut reinpassen.

    Vielleicht dauert es ja garnicht mehr so lange, bis man da Fakten lesen kann, ob es nun stimmt oder einfach nur wild spekuliert wurde. Man bedenke, dass der KEC am Freitag gegen WOB spielt.


    Es geht also ganz gut rund mal wieder und bleibt spannend, wozu die Kölner Haie sich entscheiden und wie man auf dem Markt zuschlägt!


    Was denkt ihr zu den aktuellen Munkeleien und Gerüchten?

    Was haltet ihr von der Neuverpflichtung Colin Smith?

  • Thema Schütz: so wie er letzte Saison gespielt hat, hätte ich ihn eh nicht mehr genommen


    Thema Faul äh Pfohl: Naja, so leistungsstark war er jetzt nicht so unbedingt


    Jamie McQueen: als wenn man aus den diversen Zeitungen zwischen den Zeilen liest, musste er gehen, weil er kein Teamplayer und Leader sein soll. Sei es im Team oder außerhalb. Sportlich gesehen hat er in Schwenningen 19 Punkte in 17 Spielen geholt. Die Frage ist jetzt natürlich, würde es überhaupt bei uns funktionieren?


    Colin Smith: mir sagt der jetzt nichts. Auch zu seiner Zeit bei den (Sch)eis(s)bären ist er jetzt nicht auffällig gewesen, zumindest nicht bei mir. Bin mir auch nicht sicher, ob er uns wirklich weiter bringt. Als Stürmer in 17 Spielen nur 3 Tore. Da ist ja sogar MaMü besser ... und der war lange verletzt. Ich lasse mich aber gerne überraschen und wer weiß, was alles so noch passiert.

  • Zu Colin Smith


    Hat in Berlin letzes Jahr eine stabile Saison gespielt und besitzt eine sehr gute Spielübersicht und ist noch jung. Ob er denn eine gute Verpflichtung ist die uns auch weiterhelfen kann, das wird man sehen. Nimmt zumindest keine AL weg weil deutscher Pass. Vertrag nur bis Saisonende also verständlich, da will man sich alle Optionen offen halten.


    Zu Felix Schütz


    Stellt sich die Frage für mich ob eine abermalige Verpflichtung von ihm eine gute Idee wäre, da er sicherlich nicht günstig sein/werden dürfte.
    Er ist und bleibt einfach mal ein Weltenbummler und dazu auch noch ne Wundertüte in Sachen Scoring und in den letzten Jahren auch verletzungsanfällig.


    Zu Jamison MacQueen


    Den hätte ich schon zu Saisonbeginn gern bei uns gesehen als klar war das er nicht bei den Ostblockbären bleiben wird.
    Aus Schwenninger Kreisen hört man ja das er kein einfacher Spieler zu sein scheint, aber mit Problemfällen kennen wir uns ja aus.
    Bleibt abzuwarten ob er in der DEL bleiben oder sich lieber einem Club im Ausland anschließen will wo er evtl. nochmal besser verdienen wü
    rde.


    Zu Fabio Pfohl


    Reisende soll man ja bekanntlich nicht aufhalten und so kommt die nun eben bekanntgegebene Vertragsauflösung für mich mich auch nicht wirklich überraschend.

    Er ist schon letzte Saison hinter den Erwartungen zurückgeblieben und auch in dieser Saison hat er sein Talent und die vorangegangenen Leistungen aus Golfsburg nicht bei uns auf Eis bringen und abrufen können.


    *edit
    Gerade in Wolfsburg als Neuzugang bestätigt worden



    Bleibt jetzt also abzuwarten ob den vllt. in den nächsten Tagen noch etwas in Sachen Neu- bzw Nachverpflichtungen bekanntgegeben wird oder ob die Haie nicht noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen und den Kader für den Rest der Saison so belassen.

  • Zu Colin Smith


    ... besitzt eine sehr gute Spielübersicht ...


    Es ist ja schön, wenn einer eine gute Spielübersicht besitzt, aber dadurch gewinnst du keine Spiele. Ich kenne das nur, wenn du am Ende des Spiels ein Tor mehr geschossen hast als der Gegner, dann gewinnst du. Zumindest war das in der Vergangenheit so.


    Aber wie gesagt, ich lasse mich gerne überraschen ....

  • Es ist ja schön, wenn einer eine gute Spielübersicht besitzt, aber dadurch gewinnst du keine Spiele. Ich kenne das nur, wenn du am Ende des Spiels ein Tor mehr geschossen hast als der Gegner, dann gewinnst du. Zumindest war das in der Vergangenheit so.


    Aber wie gesagt, ich lasse mich gerne überraschen ....

    Zumindest ist Spielübersicht wichtig, denn ohne kann man keine Schießen oder je nachdem verteidigen. Im gestrigen Spiel hatte er auch n paar gute Einsätze, aber man muss jetzt wohl abwarten, wie er sich im Team entwickelt.



    Einfacher Spieler hin oder her. Er scort aber und das scheint mir im moment wichtiger zu sein

    Ist halt die Frage, ob er dann auch bei uns scoren würde. Denn es gibt ja auch andere, die geholt worden sind, WEIL sie scoren und dann läuft es schleppend oder gar nicht. Im Moment kann man eh nicht anders, als abwarten und Tee trinken. Sind ja alles nur Spekulationen momentan.

  • ... Im gestrigen Spiel hatte er auch n paar gute Einsätze, ...

    Bist du sicher, das du das Spiel gestern richtig gesehen hast? Ich mein, der hatte einmal Mitte des 2. Drittels einen Torschuss. Das war es dann aber auch. Zusehen war von ihm nichts bis gar nichts. Könnte natürlich auch sein, das er nervös gewesen ist?! Steckt man nicht drin.


    Wenn ich mir aber seine Statistiken anschaue, geht es von Saison zu Saison bergab. In der +/- Statistik hat er bei sich nur Minus stehen. Wenn man dann schaut, wieviel Tore er als Stürmer geschossen hat, ist das für mich persönlich einfach zu wenig. Ok, es müssen ja nicht immer Tore sein, Vorlagen zu Toren reichen ja auch. Selbst da hat er meiner Meinung nach einfach zu wenig umgesetzt .


    Auch wenn ich mich wiederhole, aber ich lasse mich weiterhin gerne überraschen ...

  • Fabio Pfohl ist laut offiziellen Informationen weiter krankgeschrieben. ...

    Laut Magenta Sport und Presse, hat er gestern nicht gespielt, weil er weiterhin krank ist. Ich denke, das er definitiv nicht mehr krank, er wollte es nur so aussehen lassen. Damit man glauben soll, das er auch in Köln wirklich krank war und nicht wie in der Presse gesagt, das er seinen Abgang nur provoziert.

  • Laut Magenta Sport und Presse, hat er gestern nicht gespielt, weil er weiterhin krank ist. Ich denke, das er definitiv nicht mehr krank, er wollte es nur so aussehen lassen. Damit man glauben soll, das er auch in Köln wirklich krank war und nicht wie in der Presse gesagt, das er seinen Abgang nur provoziert.

    Jo. Exakt das vermute ich auch.

  • Ist halt die Frage, ob er dann auch bei uns scoren würde. Denn es gibt ja auch andere, die geholt worden sind, WEIL sie scoren und dann läuft es schleppend oder gar nicht. ....

    Das ist es ja. Es gibt verdammt wenig Spieler, zumindest in den letzten Jahren, die irgendwo anders Top waren und ihre Klasse auch hier gezeigt haben. Ciernik und Jones waren so welche. Nur als Beispiel. In der Regel ist es aber wirklich so, das Spieler überall top sind, dann kommen die nach Kökn und zack, können die nicht mehr Eishockey spielen. Dann gehen die wieder und plötzlich fällt denen wieder ein, wie es geht. Aber es muss ja nicht immer die Regel bleiben.

    Ich bin da aber schon auf Jürgens Seite. Wenn ich einen Stürmer bekommen kann, der in dieser Saison in 17 Spielen 19 Punkte (11 Tore/8 Vorlagen) geholt hat, warum nehme ich dann einen, der zur gleichen Zeit nur 8 Punkte (3 Tore/5 Vorlagen) geholt hat? Liegt es an Alter, an der Spielübersicht, am Charakter? Wir wissen es nicht. Das weiß nur die Sportliche Abteilung der Haie ....

Shoutbox

  • Andreas Lang

    yep

  • Simon Urban

    Wäre das dann eine Glüzza?

  • Dennis Schug

    Ihhh

  • Andreas Lang

    Das sagt der, dessen Lieblingsessen Surströmming ist .... :-P;-DxD

  • Dennis Schug

    Ja ne is klar 😂

  • Andreas Lang

    🤣

  • Dennis Schug

    Derby 🦈🎉

  • Andreas Lang

    *jersey**hockey2*

  • Anne Getz

    Wer kommt denn heute vor dem Spiel zum Weihnachtsmarkt am Stadtgarten? *beer*

  • Dennis Schug

    Wir gehen zum Junghaie Spiel

  • Jasmin Hesseler

    Wir leider nicht. Babysitter kommt erst um 15 Uhr.

  • Andreas Lang

    Dy ..... Dy ..... Dy ..... Dy .. Dy ... Dyyy ... Na ..... Na ..... Na ..... Na .. Na ... Naaa ... Mo ..... Mo ..... Mo ..... Mo .. Mo ... Mooo .... Scheiße Dynamo!!!! 8->)

  • Andreas Lang

    Kaum ist der MoMö wieder da, geht die scheiße wieder von vorne los ... >:(

  • Andreas Lang

    Zumindest 2 Punkte. Die hätten aber eigentlich wegen Blödheit keine Punkte holen dürfen. Sehr ärgerlich die Sache.

  • Jürgen Grell

    weiss auch nicht was da los war. bis zur 53 min. alles richtig gemacht. dann fällt das 4:2 und plötzlich rennen die da rum wie die Hühner im Stall wenn der Fuchs rein kommt

  • Andreas Lang

    Warst du denn da zu dem Zeitpunkt nicht schon am schlafen? 8->);-D:-PxD

  • Jürgen Grell

    nein war ich nicht oO

  • Andreas Lang

    xD

  • Dennis Schug

    Puhh, was für ein Tag...

  • Andreas Lang

    Mein Beileid