Die DEL und ihre wundersamen Strafen

  • Die DEL wird immer mehr zur Lachnummer. Da werden Strafen ausgesprochen, wo ich mich frage, wer diese festlegt. Vor allem wie der oder die jenige darauf kommt? Allein die Verhältnisse der Strafen ist doch sehr fragwürdig.


    Da gibt es die diversen Trainer, die sich zurecht äußern und werden bestraft. Warum? Weil man die Wahrheit sagt, auf Fehler aufmerksam macht. Damit man daran arbeiten kann. Aber nein, die DEL macht keine Fehler und zeigt dann ihre Hilflosigkeit, indem deren Kritiker zur Kasse gebeten werden. ( https://bit.ly/2T2H5b8 )


    Und dann natürlich die Strafen für die diversen Spieler. Die stehen zum größten Teil in keinem Verhältnis zu dem Foul, was begangen wurde.


    Ich habe da 3 aktuelle Beispiele :

    1. Taylor Aronson - 1 Spiel Sperre wegen Check gegen den Kopf oder Nacken
    2. Marcel Müller - 3 Spiele Sperre wegen Check gegen den Kopf oder Nacken
    3. Björn Krupp - Freispruch trotz Check gegen Kopf oder Nacken

    Im Anhang habe ich die Videos von den Fouls von Marcel Müller und Björn Krupp beigefügt. Von Taylor Aronson habe ich leider kein Video, nur ein Link mit dem Artikel inklusive Video. Schaut euch bitte die Videos an und gebt eure Meinung dazu ab. Was denkt ihr? Zurecht die Strafe für Malla und der Freispruch für Krupp? Warum wurde Malla für 3 Spiele gesperrt und Aronson nur für eins?


    Ich persönlich finde die Strafe für Malla ein Witz. Die DEL macht sich echt lächerlich. Allein schon damit, daß Malla 5 Minuten + bekommen hat, war schon ein großer Witz. Und der Freispruch? Das nenne ich den Mannheim-, Meister-, Pawelbonus. Wenn die DEL Eier hätte, dann würden die auch für die Bonusvereine Strafen aussprechen. Aber wie gesagt, wenn die Eier hätten …


    Taylor Aronson:

    https://bit.ly/39O4fYE

    Marcel Müller:

    VID-20200106-WA0022.mp4


    Björn Krupp (links):

    20200107_200941.mp4

  • Wenn man sich allein die Urteilsbegründung bei Malla ansieht und dazu das Video, dann frage ich mich ob sie sich das überhaupt angeschaut haben..


    Zitat : "Marcel Müller hat den Spieler William Besse in seiner schutzlosen Position, rücksichtslos gegen den Kopf gecheckt und ihn dabei verletzt."


    In die schutzlose Position bringt sich der Krefelder Spieler selbst, und in dieser Aktion von rücksichtslos zu sprechen, ist ein absoluter Witz. Wo soll Malla denn hin ? Soll Er sich mit seinen 1,94 m in Luft auflösen ?


    Diese Liga macht sich jedesmal selbst einfach nur noch lächerlich.


    Dass die Leute im Gremium der DEL völlig kritikunfähig und resistent ihr gegenüber sind, ist ja schon nichts neues mehr und diese Maulkörbe die allen Verantwortlichen in einem Verein, seines Spieler oder Trainer, Geschäftsführer oder sonstigen auferlegt werden, ist unverständlich.


    Statt Transparenz und guten Umgang miteinander, verhindert die DEL mit allen Mitteln sich selbst weiterzuentwickeln und aus Fehlern zu lernen. So, bleibt das deutsche Eishockey ein Leben lang nur Mittelmaß und wird nie zu den TopLig3n in Europa zählen.

  • Wenn man sich allein die Urteilsbegründung bei Malla ansieht und dazu das Video, dann frage ich mich ob sie sich das überhaupt angeschaut haben..

    Haben die bestimmt nicht. Ich denke, die haben nur den Bericht vom Schiedsrichtergespann gelesen ….


    Bekomme ich jetzt eigentlich auch eine Strafe, wenn ich die über die DEL urteile? Das ist nämlich ziemlich beschämend. Ich bin gerade am überlegen, bei denen kurz vorbei zu schauen und die zu fragen, welche Drogen die täglich schlucken. Wenn schon die Firma mit denen in einem Gebäude sitzt, wäre der Weg für mich auch nicht so weit.

  • Die Frage ist doch können sie das oder hat die DEL dem mittlerweile auch einen Riegel vorgeschoben.

    Gute Frage …. bei der DEL ist alles möglich. Zu zutrauen wäre es denen auf jeden Fall. Vielleicht können aber nur die Haie keinen einlegen ….


    Wenn die Möglichkeit besteht, wurde ich da auf alle Fälle Widerspruch einlegen.

    Ich auch. Wie ich dir heute ja schon gesagt habe, würde ich die Einladen und die sollen mir anhand der Videos sagen, warum die Malla für drei Spiele gesperrt haben. Als Gegenstück zum Malla-Video würde ich das von Krupp zeigen und da sollen die mir ebenfalls erklären, warum der da nichts bekommt. Da die Herren der DEL ihren Hauptsitz leider nicht verlassen werden, würde dies auch nicht geschehen. Denn wenn die es machen würden, würden die ja auch ihre Fehler eingestehen und auch wenn ich mich wiederhole, die DEL macht KEINE Fehler …..

  • Da kann man nicht mehr viel hinzufügen. Das Strafmaß ist zu hoch und die unterschiedliche Auslegung nicht nachvollziehbar. Schiessen ja im Moment ganz gut gegen uns.


    Ich tippe mal, dass die Haie nichts machen werden. Vielleicht ist es auch garnicht möglich, wie ihr geschrieben habt. Oder du musst Geld hinlegen, weil du Einspruch einlegst, verlierst und hast dennoch die Sperre am Hals.


    Kommt unser schwachen Phase ja genau recht...Akeson fällt aus, Malla gesperrt, Sturm tut sich unfassbar schwer und mal eben einen neuen Knipser aus dem Hut zaubern geht vermutlich auch nicht.
    Das wird ne Herausforderung.