Beiträge von Silvia Ehlen

    Fakt ist, dass Allerheiligen (01.11.) eben nicht überall ein Feiertag ist - genauso wie auch der Reformationstag (31.10.) nicht überall ein Feiertag ist. Allerheiligen in den überwiegend katholischen Bundesländern und der Reformationstag in den überwiegend evengelischen Bundesländern...


    DAS sind schlicht Tatsachen und an denen ist nix zu rütteln. Vielleicht sollte die DEL bei ihren Planungen derlei Tatsachen einfach auch mal bedenken - immerhin gab es auch am 31.10. schon ein Ligaspiel in Nürnberg, d.h. die waren fein raus und auch ihre Gegner (Berlin) mussten nix befürchten, weil sie ja an "ihrem" Feiertag eben nicht zu Hause spielen mussten. Wenn nun die DEL "unser Spiel" auch einfach auf den 31.10. terminiert hätte wäre nix passiert. Ich denke, dass auch die Anzahl der Gästefans ähnlich hoch gewesen wäre, da sie ja am 01.11. (= Feiertag in BaWü) genauso hätten ausschlafen können wie am heutigen Samstag (und bitte lasst jetzt mal alle Schichtler etc. raus)


    Allerdings emfinde ich das Agieren unserer städtischen Beamten auch schlichtweg als Unverschämtheit>:(

    Gute Idee - alle Sonntage werden für uns sicherlich nicht zu realisieren sein, aber bei dem einen oder anderen werde ich / werden wir sicherlich dabei sein.

    Den W-markt am Dom besuche ich im Grunde auch sehr gerne - trotzdem habe ich hier nicht dafür abgestimmt, da es dort Sonntags immer sehr, sehr voll ist und da sehe ich schon Probleme - insbesondere, wenn man als Gruppe dorthin geht. Manchmal ist es da schon zu zweit schwer, sich nicht zu verlieren...


    Stadtgarten finde ich sehr reizvoll - hab´ schon viel positives davon gehört, es aber bislang nie dahin geschafft...

    Vielen Dank für die Vorstellung - war auf jeden Fall hilfreich. Jetzt kann man nur abwarten, ob die Mannschaft als Team dann hoffentlich schneller zusammenwächst wie letztes Jahr...


    Bald werden wir es wissen

    Bekanntermaßen besitze ich nicht viele Trikots und werde wohl auch zukünftig nicht viele (mehr) besitzen:-P Da müsste mich dann schonmal ein Design "so richtig vom Hocker hauen" damit ich vielleicht evtl. mal wieder schwach werde. Und das ist bei der diesjährigen Auswahl sicher nicht der Fall. Im Gegenteil, ich finde die Streifen im unteren Bereich machen das Ganze unruhig und der Hai kommt gar nicht mehr so richtig zur Geltung.


    Aber wer weiß, vielleicht avanciert ja mal wieder ein Spieler zu meinem ganz erklärten Liebling - aber auch da hab´ ich mir aktuell niemand bestimmten auf die Fahne geheftet. Mal schauen, was passiert wenn´s denn richtig losgeht - wenn überhaupt kommt aber dann für mich nur die schwarze Version in Frage. Bei Rot sehe ich das genauso wie Katharina und weiß wäre bei mir nur dauernd in der Wäsche xD

    Ich fände es auch total schade, aber ich glaube auch, dass der KEC ihm im Falle des (absolut möglichen und vorstellbaren) Falles nicht im Weg stehen würde.


    Für Tiffels wäre es sicherlich eine Riesenchance die er sich wohl kaum entgehen lassen würde. Insbesondere wo auch noch sein Buddy aus Jugendtagen und jetzt auch aus dem Nationalteam aktuell dort spielt.

    Also, meine Meinung zu dem Thema ist, dass wir Fans wohl (verständlicherweise) keinen Einfluss darauf nehmen können, d.h. wir werden "nehmen müssen" was uns vorgesetzt wird. Im Moment sollten wir m.E. den Focus sowieso eher auf das sicherlich schwer werdende Viertelfinale gegen die Ingo´s legen. Egal, wie es ausgeht - ich finde der Interimstrainer hat seine Sache auf jeden Fall nicht schlecht gelöst...


    Nun aber zum eigentlichen Thema "wenn ich es mir aussuchen dürfte": Dann wäre ich definitiv für Marco Sturm - geradezu entsetzlich fände ich es, wenn Kreutzer käme **würg**


    Frage: Hat Andi Renz eigentlich einen Trainerschein? Ich weiß es nicht, aber den fände ich auch nicht schlecht und er würde auch sicherlich gut zu uns passen...

    ...wünsche ich allen Mitgliedern und "Reinguckern" von ganzem <3. Der Beitrag kommt zwar einen Tick zu spät, aber noch ist schließlich Weihnachten. ^^

    Und da ich schon einmal dabei bin hänge ich gleich alle guten Wünsche für das kommende Jahr mit an !!! Möge es allen das bringen, was ihr euch wünscht - vor allen Dingen aber Frieden und hoffentlich keinerlei kleine oder womöglich sogar große Katastrophen !!!


    Ich verabschiede mich und hoffe, dass uns der #KEC heute Abend vielleicht noch ein zusätzliches Geschenk mit einem Sieg gegen #WOB macht...#stick#stick#stick

    Christian Ehrhoff wäre schon cool, aber nach den Gesprächen mit ihm, die ich am Rande des Deutschland-Cups mitbekommen habe, glaube ich nicht, dass er es machen würde - später vielleicht, aber nicht jetzt


    Wer weiß, vielleicht besinnt sich Ralf Krüger ja auf seine Wurzeln und kehrt dem Fußball den Rücken - selbst wenn er schon ein paar Jahre weg vom Fenster war, ich glaube nicht, dass er das Interesse komplett verloren und keine Ahnung mehr hat. Ich denke, er wäre sicher sehr schnell wieder "im Thema"

    Ich hoffe nicht, dass Kreutzer kommt - aber den Gedanken an Cortina finde ich auch nicht so prickelnd... Hm, schätze da ist guter Rat teuer:/


    Ich bin sowieso nicht davon überzeugt, dass es allein an Draisaitl liegt und ein Trainerwechsel ist auch nicht immer die Lösung aller Probleme. Was Mahon angeht, da würde ich dir allerdings zustimmen...

    Hallo zusammen,


    für alle Interessierten findet ihr hier unsere Datenschutzerklärung im Anhang - verfügbar sowohl als Word, wie auch als PDF-Datei.


    Unsere Mitglieder erhalten diese Dateien zusätzlich per E-Mail zusammen mit einem Unterschriftszettel zwecks Quittierung der Kenntnisnahme plus Einwilligung zur Kommunikation.

    Anmerkung zur meiner Abstimmung:


    Habe zwischen 2b und 2c geschwankt. Ich fände Samstags hin und Sonntags zurück schon gut, weil das Ganze dann doch sehr viel entspannter ist, aber muss es schon wieder Mannheim sein? Das hatten wir doch gerade erst? Vielleicht gibt´s ja bei einer WE-Tour dann doch noch eine andere Alternative / eine andere Spielstätte???