EINDRÜCKE UND VORFREUDE

EINDRÜCKE UND VORFREUDE

Die Kölner Haie sind mitten in der Saisonvorbereitung und der Köln- Cup steht an!

Spätestens seit dem 1. Mannschaftstraining am 4. August, sind die Kölner Haie mitten in der Saisonvorbereitung und arbeiten in regelmäßigem Training zusammen an Form, Taktik und Zielen.

Bedingt durch unseren Urlaub, haben Anne und ich uns die Zeit genommen, ein kleines Frühstücksritual daraus gemacht und dem KEC beim morgendlichen Training zugeschaut und schon einmal Eindrücke zu gewonnen. Zudem steht der Köln- Cup ab dem 15. August an, aber dazu weiter unten mehr.


Schuften, ackern und Ziele stecken!

Zunächst macht es einfach wieder Spaß, die Jungs auf dem Eis zu sehen und zu merken, dass alle einfach Bock haben. Da wird hart gearbeitet, aber auch einfach rumgewitzelt - man hat das Gefühl, dass die Mannschaft funktioniert, der Teamgeist wie letztes Jahr vorhanden ist und die "Neuen" sich gut einfügen. Wie angekündigt, kann man direkt spüren, dass die Haie schneller, aggressiver und klüger spielen sollen. Meiner Meinung nach hat das definitiv gefehlt und Stewart könnte da genau der richtige Mann hinter Bande sein. Sebastian Uvira, Alexander Oblinger und Marcel Müller arbeiten an ihrer Rückkehr in die Aufstellung. Beim letztgenannten erkennt man jedoch noch Defizite und bin skeptisch, was "eine gute Form" angeht. Die beiden Anderen sind da wesentlich weiter, was mein Empfinden betrifft und ackern noch an Kleinigkeiten, um wieder komplett fit zu werden. Wenn sich der Kader ändert, schaut man sich natürlich auch bewusst "die Neuen" an. Bislang fallen mir da nach den Eindrücken ein paar Namen wie Jon Matsumoto, Zach Sill, Jakub Kindl und Colin Ugbekile auf. Matsumoto wirkt wendig und könnte so eine Mischung aus Hager und Jones bei uns werden- also dem Gegner gewaltig auf die Nerven gehen, bewusst vorm Tor stehen und auch mal dorthin, wo es weh tut. Bei Zach Sill und Jakub Kindl muss man ein wenig abwarten, wie es in einem Spiel aussieht und wie man sich einfügt - die Zwei sind zumindest schnell und haben ne ordentliche Portion Talent in den Händen. Zu beobachten waren da ein paar nette Aktionen, die man so auch eher seltener sieht und begeistern dürften. Wer sich dann eben bei dem Namen Ugbekile gewundert hat - ja, der war schon im Kader - ich habe jedoch das Gefühl, er wurde geholt, wo er frei war und mit der Perspektive auf diese und kommende Spielzeiten. In der letzten Saison quasi nicht berücksichtigt, hat Colin jedoch bei den Trainings überzeugt. Schnell, gutes Auge für das Spielgeschehen und defintiv jemand, der Tore schießen kann aus diversen Positionen. Habe ich auf der Rechnung für 19/20 und hoffe, obwohl ich irgendwo Kooperationspartner gelesen hab, dass man ihn einsetzen wird.


Als Fazit kann man sagen, dass ordentlich gearbeitet wird, die Trainingseinheiten intensiv sind, alle Spieler Bock auf die Saison haben und auch an Fehlern oder Defiziten gearbeitet wird.

Da fällt mir auch direkt wieder unser Andreas ein, der beim 1. Mannschaftstraining meinte "Ach schau mal an, Puckannahme und so weiter mal mit der Rückhand!". Sind eben so Dinge, die zuletzt gefehlt haben und auch im Hinblick auf Schnelligkeit, Härte und schlaues Spiel, haben die Haie Nachholbedarf um mit den anderen Clubs mitzuhalten.


Anne und ich haben mal ein paar Eindrücke festgehalten und ich habe ein neues Album angelegt:



Zum Album



Köln- Cup 2019 steht an!

Vom 15. August bis zum 18. August steht der diesjährige Köln- Cup in der Kölnarena 2 an, wo sich die Kölner Haie mit diversen Teams aus anderen Ländern und Ligen messen.

Dabei handelt es sich im Prinzip um ein kleines Vorbereitungsturnier, was sowohl dem KEC hilft in Sachen "Auf welchem Stand sind wir?", aber auch die Fans endlich wieder Hockey erleben lässt und einen Ausblick gewährt.


Hier die Spielübersicht des Turniers:


DO | 15.08.2019 | 15:00 Uhr | Rögle – Graz
DO | 15.08.2019 | 19:30 Uhr | Köln – Langnau
FR | 16.08.2019 | 18:30 Uhr | Langnau – Rögle
SA | 17.08.2019 | 16:30 Uhr | Köln – Graz
SO | 18.08.2019 | 13:00 Uhr | Graz – Langnau
SO | 18.08.2019 | 16:30 Uhr | Köln – Rögle


kolncup_2019_hp.jpg?itok=JMtaURsV&c=4048d5d17b15d1390e551ec1665fa115

Quelle: HAIE.DE


HIER und DORT findet ihr noch weitere Infos zum Köln- Cup.


Für Alle, die keine Karten bekommen haben oder sonst verhindert sind:

Das Portal SPORTTOTAL.TV überträgt alle 3 Spiele der Kölner Haie im Livestream!


Es wird Zeit!

Ich muss sagen, dass es Zeit wird für die neue Saison! Mir fehlt das Eishockey, ich hab richtig Bock und vielen Fans geht es genauso!

Die Spieler können es auch kaum erwarten und sind heiß endlich wieder zu spielen!

  • Habt ihr euch mal Trainings angesehen?
  • Was sind eure Erwartungen an die neue Saison?
  • Welche Spieler habt ihr im Auge und seid neugierig?
  • Spürt ihr das auch so und habt Bock endlich wieder Eishockey zu erleben?

Schreibt doch eure Meinung, Eindrücke und Gedanken in unser Forum:


Beitrag im Forum

    Shoutbox

    • Simon Urban

      :D

    • Andreas Lang

      🙊

    • Simon Urban

      *hockey*

    • Simon Urban

      *hockey2*

    • Simon Urban

      *beer*

    • Simon Urban

      *shark*

    • Andreas Lang

      🍩

    • Andreas Lang

      8->)

    • Simon Urban

      *rheinhaimische*

    • Andreas Lang

      xD

    • Simon Urban

      *beer* ♥

    • Simon Urban

      ♥ *shark* ♥

    • Silvia Ehlen

      Hey !!! Vielen lieben Dank für die Verleihung der "güldenen Feder" - leider konnte ich auf den Beitrag als solches nicht antworten, daher mal hier meinen Dank - wer auch immer sich das ausgedacht hat :-)

    • Anne Getz

      Ja die Trophäen haben echt ihren Reiz. =)

    • Simon Urban

      Ist mehr oder weniger eine Kooperation von Andreas und mir...so kann man vielleicht auch mal etwas zurückgeben an die Mitglieder. ;-D :-P

    • Simon Urban

      Huhu! Bin jetzt hier unten nach Update... xD

    • Andreas Lang

      Du warst doch immer unten ... 🤔

    • Simon Urban

      oO

    • Andreas Lang

      xD

    • Andreas Lang

      ;-D